9. November 2010

Urlaub 2010 - Tag 9: Provence und Auvergne

Am 9. Tag sind wir relativ weit gefahren, allerdings zur Entschädigung wieder einmal durch atemberaubende Landschaften. Es ging von der Provence in die Auvergne. Unter anderem sind wir durch die Ardèche-Schlucht gefahren in der sich die natürlich entstandene Steinbrücke Pont d’Arc befindet und wir hatten endlich die Gelegenheit auch mal eines der Lavendelfelder zu fotografieren.
Die Auvergne ist geprägt von erloschenen und überwachsenen Vulkankegeln. Hier hatten wir das einzige mal auf unserer Reise schlechtes Wetter, weshalb wir leider die Fernsicht über die grüne Hügellandschaft nicht richtig genießen konnten. Übernachtet haben wir in dem alten Bäderort Mont-Dore. Dem Ort sieht man seine frühere (und inzwischen etwas verblasste) Exklusivität an jeder Ecke an, was ihm aber einen ganz besonderen Charme verleiht... im positiven Sinne.

Für mehr Infos zu den Fotomotiven, bitte auf die Bilder klicken. Weitere Bilder unserer Reise gibt es hier.

Bollène

Pont-Saint-Esprit

Gorges de l’Ardèche

Gorges de l’Ardèche

Région Rhône-Alpes

Auvergne

Auvergne
Fotos: © Ray Kippig

Keine Kommentare: