25. November 2010

Urlaub 2010 - Tag 17: Heimweg via Brüssel

Der 17. und letzte Tag war hauptsächlich eine lange Autofahrt von Saint-Quentin nach Berlin. Ganz ohne Zwischenstop ging es aber nicht. Da Brüssel direkt auf dem Weg lag, haben wir uns noch das 1958 zur Weltausstellung eröffnete Atomium angesehen.

Diese und alle anderen Bilder unserer Reise findet man in einem Album auf Flickr.

Brussels
Foto: © Ray Kippig

Kommentare:

C-MB 166 hat gesagt…

Danke für deine ausführliche Reisebeschreibung. Jetzt hab ich noch mehr Hintergrundinfos. Mit Familie kann man so was ja leider nicht machen, weshalb ich dich doch beneide.

Ray K. hat gesagt…

So eine Tour vielleicht nicht, aber prinzipiell ist Frankreich ein Familienurlaubsland.

fam.bonitz hat gesagt…

Natürlich kann man mit Familie in Frankreich Urlaub mit der Familie machen, das war mir klar. Aber Seightseeing oder Trecking geht dann eben doch nicht... (Email-Test)

Ray K. hat gesagt…

Ich hatte das Gefühl, daß in Frankreich auch die Sehenswürdigkeiten sehr auf Familien ausgerichtet sind, vor allem wenn es natürliche Sehenswürdigkeiten waren. Das ist dort in Bezug auf Familie und Kinder eine andere Mentalität als bei uns.